Freeriden bedeutet Freiheit. Der Genuss, eine Spur in einen teilweise unverspurten Tiefschneehang zu ziehen. Grundvoraussetzung für einen traumhaften Tag im Pulver, gilt das Wissen um alpinen Gefahren. Eine solide Fahrtechnik und eine gute Einschätzung von Schneelage und Ausrüstung. Eine abwechslungsreiche Herausforderung im Umgang mit Gelände und Schnee. Sicherheitsaspekte stehen im Vordergrund.Mit vollständiger Sicherheitsausrüstung und ortskundigem Bergführer in den offenen Skiraum.

Erlebe beim Freeriden deinen besonderen Bergmoment!

image description
Beste Zeit:Dezember bis April
Beliebte Ziele:Arlberg, Ötztal, Karwendel

Keine Touren zu diesen Suchkriterien